Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   



http://myblog.de/miss-model

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kennenlernen ! Rosa_rote Welt

 

                         Kennenlernen ???

Hey,Schonmal von frühreifen 14_Jährigen Schönheiten gehört?

Nein? Dann wird´s ja mal Zeit...

Angefangen hat´s mit der TV-Serie "Germany´s Next Topmodel"

Ich habe Interesse am Modeln gefunden...

Also setzte ich mich auch gleich an den PC um Nach Modelschulen in meiner Nähe zu suchen.

Wow ! Ich wurde sogar fündig.

Ich fand bei Google einen Eintrag :

Marlies Scholz

Hahnenstraße 16 .....bla bla bla

Okay...Als ich dann angerufen hatte,kam eine ältere Stimme ans Telefon.

Ich unterhielt mich einige Minuten mit ihr.-..Über mein Alter und bla,.

Machte auch gleich einen Termin fürs Vorstellungsgespräch aus.

Erzählte meiner Mum von der Sache,die natürlich dazu bereit war mit mir zu fahren,da sie ja auch an mich glaubt.... (WeR TuT DaS nIcHt ?!? ^^)

Sollte einen Minirock anziehen,damit sie meine Beine betrachten konnte.(frau scholz)

Ja,bald war es dann auch schon so weit...gleich am nächsten Tag fuhren wir hin,Willkommen geheissen wurden wir von der Sekreterin.

Sie setzte uns einen Moment ins Wartezimmer.

Ich hatte ja eig. damit gerechnet das ich total nervös und aufgeregt sein würde.

Aber das war dann wohl ein falscher Verdacht. Ich war ganz Entspannt und Ruhig.

Nun war es so weit,die Sekreterin  führte uns in einen Raum,da saß sie dann auch schon MARLIES SCHOLZ

Wir unterhielten uns eine Weile zum warmwerden.

Dann sollte ich mich in dem wunderschönen schwarzgekachelten Badezimmer umziehen.

Ich kam zurück,und sollte einmal hin-her laufen.

Sie sagte das ich einen schönen Gang,und ein Süßes Gesicht haben würde.

"Ich war dabei !"

Wenig hat es ja auch nicht gekostet. (insgesamt blätterte meine Mutter bestimmt so an die 1000 Euro für die Ausbildung,und Klamotten hin)

Beim zweiten Termin Bekamen die Schülerinnen (unter anderem auch ich eine Lehrerin.

Sie heisst Doris.

Ganz lieb,und mindestens so Crazy wie ich.

Die brachte uns dann laufen-mimmik-posen ect. bei.

Diesen Termin hatten wir dann 2 mal.

der 3. Termin war so was wie ein Schminkkurs.

2 einhalb Stunden das schminken beibringen lassen.

Anstrengend aber doch total mein Ding ,oder ?!? ^^

Zu guter letzt ...stand ein Foto-Shooting bevor.

Okay... "STAND ?!?" ich muss morgen hin^^...

bin super froh das ich mit einem tolllen Fotografen den halben tag zusammen arbeiten kann.

Aber weiss ich ob sich das alles gelohnt hat ???

Ist es denn auch alles Seriös ?

Nur Geldmacherein???

Bekomme ich denn danach Auf-Verträge ????

Darüber mache ich mir natürlich einen KOPF !

Ich meine das Leben geht weiter,

aber ich gebe meine Rosa Rote Seifenblase nicht auf.

Ich will auf den Laufsteg !"
In Kataloge !
Groß rauskommen!

Und anderen zeigen das ich das Zeug dazu habe.

da ich über gutes Aussehen,selbstbewusstsein,Ausstrahlung und noch vieeel vieeel mehr verfüge !

Sollte das zufällig jemand Interessantes lesen,der mir noch zusätzliche Tipps geben kann,oder mir sagt wie ich ins TV komme ^^lol.

Bin immer zu erreichen.

Gebe selbst natürlich auch Tipps...

EINEN HAB ICH SICHER ;

Lass dich niemals auf etwas ein,

wenn du dir nicht sicher bist,

ob du es WIRKLICH willst !

 

Bye Eure Jessy !!!!!

 


 

24.11.06 15:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung